Mitglieder

Home/Mitglieder

Christoph Bals

Germanwatch
Bestehende Strukturen verhindern Hebelwirkungen des Finanzmarkts für die große Transformation. Schnelle Umsetzung vorausschauender Berichterstattung setzt endlich Anreize, finanzielle Klimarisiken in Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen systematisch zu berücksichtigen.
Christoph Bals2021-02-24T09:14:09+01:00

Alexander Bassen

Universität Hamburg
Transparenz schafft Vergleichbarkeit und legt die Wirkung von Unternehmen offen. Der Beirat empfiehlt deshalb für möglichst viele Unternehmen eine aussagekräftige Berichterstattung der positiven und negativen Einflüsse auf die Gesellschaft.
Alexander Bassen2021-02-24T09:14:23+01:00

Karin Bassler

Arbeitskreis Kirchlicher Investoren in der evangelischen Kirche in Deutschland
Ein nachhaltiges Finanzsystem für die Große Transformation: Als kirchliche Investoren, denen es um die Wirkung von Geldanlage auf Um-, Mit- und Nachwelt geht, finden wir uns in diesem Titel wieder. Im Bericht wird das für eine breite Palette von Themen und Akteuren entfaltet.
Karin Bassler2021-02-24T09:14:39+01:00

Nico Fettes

Carbon Disclosure Project
Nachhaltige Entwicklung ist oft geprägt von Zielkonflikten und Abhängigkeiten. Daher ist es richtig und wichtig, dass der Sustainable Finance-Beirat mit seinen Empfehlungen einen holistischen Ansatz gewählt hat, der auf strukturelle und umfassende Veränderungen abzielt.
Nico Fettes2021-02-24T09:06:19+01:00

Joachim Goldbeck

Goldbeck Solar GmbH
Die Internalisierung externer Kosten UND Nutzen erzeugt ein nachhaltiges Marktgleichgewicht. Ein als Referenz anerkannter CO2-Preispfad bis 2050 beschleunigt die Transformation. Neue Technologien wie KI müssen bei Sustainable Finance eine zentrale Rolle spielen.
Joachim Goldbeck2021-02-24T09:06:48+01:00

Robert Haßler

ISS-oekom
Ich bin stolz auf die Arbeit des Beirats. Ein derart heterogen besetztes Gremium hat das Potenzial, ein großes Ergebnis zu produzieren – und das ist uns gelungen. Ich hoffe sehr, dass viel von dem, was in dem Abschlussbericht enthalten ist, Einzug in die politische Arbeit findet.
Robert Haßler2021-02-24T09:06:33+01:00

Stefan Haver

Evonik Industries AG
In der klugen Balance ökonomischer, ökologischer und sozialer Kriterien liegt der Schlüssel zu Akzeptanz und Umsetzung. Die Währung, in der der Erfolg der vorliegenden Empfehlungen des Sustainable Finance Beirats zu messen ist, heißt Machbarkeit.
Stefan Haver2021-02-24T09:07:01+01:00
Go to Top