Helge Wulsdorf

[acf field="position"]
[acf field="company"]

Nachhaltigkeit im Finanzwesen muss praktisch werden! Die Handlungsempfehlungen des Beirats sind hierfür richtungsweisend. Transparenz ist ein zentrales Thema. Schließlich sollen und wollen die Kunden wissen, wie es um die Nachhaltigkeit von Finanzprodukten bestellt ist. Die Empfehlung, ein Produkt-Klassifizierungssystem zu etablieren, nimmt dieses Anliegen auf. Eine Nachhaltigkeitsklassifizierung schafft nicht nur Transparenz über die Nachhaltigkeitschancen und -risiken. Sie zeigt auch die Transformationsbeiträge von Finanzprodukten und wird so dazu beitragen, dass Kunden mehr Kapital für die Ziele einer nachhaltigen Entwicklung zur Verfügung stellen. Diese Kapitalmobilisierung ist für die Transformation erforderlich. Sie soll mit politischen Rahmenbedingungen unterstützt werden, wofür der Beirat praktikable Maßnahmen liefert.

Teilen Sie diesen Inhalt auf einer Plattform Ihrer Wahl.